Kinderortung via GPS

 

Die Kontrolle auf Schritt und Tritt ist für Eltern jetzt möglich, denn durch die Hilfe von Satellitentechniken kann man um jede Uhrzeit überwachen, wo sich das eigenen Kind gerade befindet. Der Markt bietet immer mehr und mehr von diesen Geräten an. Man kann sagen das der Markt stetig steigt.

Metergenaue Kinder GPS Ortung:


Es gibt verschiedene Observationsservice, die das Kind im Auge behalten. Danke der genauen GPS- oder Funk- Peilung kann man Kinder fast Meter genau orten lassen. Manche von diesen Services bieten dazu noch virtuelle Sicherheitszonen an. Das Heißt, dass die Elternteile so genannte Geozäune aufstellen, die erlaubte Bereiche eingrenzen und wenn das Kind einen solchen verlässt wird man umgehend informiert. .

Lesen sie auch Sms, Imesssage und Whatsapp Nachrichten:



Gps Tracker für Kinder finden Sie kostengütstig auf GPS-Peilsender.net
Es gibt sogar schon spetzielle Peilhandys für Kinder, welche mit zusätzlichen Sicherheitsfunktionen ausgestattet sind. Unteranderem gibt es einen SOS-Knopf, wenn das Kind diesen auslöst, werden drei hinterlegte nummern wie die Mutter, den Vater oder gleich eine Notfallzentrale auf diesem Handy angerufen